first-day

  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   



http://myblog.de/first-day

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eine ganz ganz liebe...............

Fee,Freundin,Ratgeberin hat mir meinen Blog verschönert.Mir gefällts.

Viel Neues gibt es sonst nicht zu erzählen,ausser vielleicht,dass am Sonntag Abend Stubentiger Nummer zwei einen Flugversuch aus dem vierten Stock unbeschadet überstanden hat. Jetzt haben beide Stubentiger diese Erfahrung gemacht,und ich hoffe sie haben begriffen,dass sie eben nicht fliegen können.

Jetzt verziehe ich mich in die Küche,um für meine Tochter und mich Spargelspaghettis zu kochen,nachdem sie heute Nachmittag die Wohnung auf Hochglanz gebracht hat. Auch sie ist eben ein Schatz.
2.5.07 18:28


Guten Morgen.........

Das gibt ein gemütliches Wochenende.
Ein Wochenende zum putzen,
ein Wochenende zum Korrespondenz erledigen,
ein Wochenende zum lesen,
ein Wochenede zum kuscheln (nur mit wem ist die Frage)

Und überhaupt,wieviele Stunden hat ein Wochenende??
Für mich wahrscheinlich zu wenig.
5.5.07 07:59


51 Jahre verheiratet................

und,das weil ein kleines liebenswertes Würmchen
(heute ein liebenswerte,selbstbewusste Frau) unterwegs war.

Das muss wahre Liebe sein.......
8.5.07 21:45


Ein arbeitsreicher Tag....

geht zu Ende.

Heute Morgen Lehrtour mit einem neuen Mitarbeiter. Weitere werden noch folgen.
Am Nachmittag das normale Tagesgeschäft erledigt.
Nach Feierabend Raucherraum im Geschäft geputzt (Fronarbeit).
Von ca 20 Rauchern waren wir genau drei, die die Wände, Fenster, Decke usw. gewaschen haben.

Danach einen Kurzbesuch von meiner Freundin, die mir Tagetes,Peperoncini und eine kleine wunderschöne Terracottakugel gebracht hat. (Kugeln sind bekanntlich rund, und alles läuft herunter, es bleibt nichts haften) ideal für mich. Sie ist eben ein Schatz, und auch ein Kurzbesuch macht mir Freude und bringt Erholung.

Danach ein Nachtessen nach Goggle Rezept.

Zitronenspaghettis

schmecken ganz gut.

Und jetzt einfach ab ins Bett.
9.5.07 23:13


Für jeden Ratschlag dankbar.......

Wie löse ich mich von einem geliebten Menschen??

Wie lange dauert Liebeskummer??

Solange wie eine Beziehung??

Dann muss ich noch zwei Jahre leiden,nachdem ich schon ein Jahr hinter mich gebracht habe.

Wie kann ein Mensch sich so in meinem Herzen und Hirn festsetzen?? Diese Organe gehören doch mir.

Aber,ich habe es zugelassen.
11.5.07 19:31


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung